Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Tageszentren Startseite
Tageszentren Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Wiener Charta geht ins Finale

Freitag, 28. September 2012

Die Wiener Charta - an der sich auch FSW und Tochterorganisationen erfolgreich beteiligen - ist auf der Zielgeraden: Ab sofort können alle Interessierten online über die Themen diskutieren.


Die Chartagespräche, an denen sich auch der FSW und Tochterunternehmen beteiligt haben, sind bereits jetzt ein großer Erfolg: Über 500 Gespräche haben bis Ende September in Wien stattgefunden - z. B. im FSW-Bildungszentrum im Hyblerpark, am FSW-Standort Guglgasse, im Tageszentrum Ingrid Leodolter und im Haus Hernals der FSW-Tochterorganisation "wieder wohnen".

Ehe die "Wiener Charta", das Endprodukt der Diskussionen, im November veröffentlicht wird, besteht ab sofort bis 14. Oktober die Möglichkeit, im Internet über die Themen der Charta zu diskutieren - oder Kommentare telefonisch einzubringen.

Um an der Online-Debatte teilzunehmen, ist eine Registrierung auf charta.wien.gv.at erforderlich.

Hier zur Erinnerung nochmal alle Themen (mit Link zur Online-Diskussion):

“Miteinander auskommen”:

“Nicht immer dasselbe”:

“Aufgeräumt wohlfühlen”

Diskutieren Sie mit, gestalten Sie mit!

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten